Home

Vom 3. bis 5. Juni wird Berlin das Zimbabwe Arts Festival erleben dürfen – ein buntes Potpourri aus Musik, Theater, Film und mehr!

Das Zimbabwe Arts Festival wird organisiert vom Seminar für Afrikawissenschaften der Humboldt-Universität und wird unterstützt vom Auswärtigen Amt. Insgesamt 6 Veranstaltungen werden an den drei Tagen stattfinden. Den Startschuss wird am Donnerstag mit einem Konzert von Chiwoniso Maraire fallen. Und schon das gibt genug Anlass für große Freude! Doch auch der Rest des Programms kann sich sehen lassen: So wird es eine Ausstellung geben, am Freitag kann man sich beim Symposium eintreffen und abends wird es im Kino Babylon Filme geben. Der Samstag wird ganz im Zeichen des Wortes stehen, erst wird man ein Theaterstück sehen können, dann wird der Abend mit einer sicher spannenden Spoken Word Veranstaltung enden.

Die Organisatoren beschreiben ihre Intention wie folgt:

Artists from Zimbabwe present and discuss their own creativity without political constraint. Through their art they express everyday thoughts and wishes of Zimbabweans and, most of all, the longing for freedom, justice, innovation and political critique.

There is no better way of challenging the dominant misperceptions concerning Zimbabwe, a country intimes of crisis. We will go beyond the poverty, the superficial media portrayals, and the upcoming World-Cup towards Zimbabwe as a dynamic artistic powerhouse.

Egal ob nur zu einem Programmpunkt oder gleich zum gesamten Abend: Es wird sich sicher lohnen vorbeizuschauen.

Alle Infos in Kürze:

Was? Zimbabwe Festival of Arts

Wann? 03.06. – 05.06.

Wo? Berlin (verschiedene Orte)

Mehr Informationen: Das Festival bei Myspace

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s