Home

Am 11. Februar habe ich meinen Blog ja etwas verwaist zurückgelassen. Zwischen diesem Tag und heute liegt eine ganze Menge Stress und min. 4000 km, die ich zurückgelegt habe. Nun bin ich aber wieder zurück und angekommen im Semester“ferien“ trott (Arbeiten, Bibliothek, Arbeiten, Bibliothek, Sinnkrise, Bibliothek etc.) und mit mir eine real-existierende Liste an Blogeintragsthemen und -ideen.

Ab morgen gibt’s also wieder neuen Stoff. Stay tuned etc.pp.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s