Home

Nachdem mein letzter Beitrag leider ein Nachruf sein musste, heute etwas viel positiveres. Der Friedensnobelpreis wurde vergeben. Und es gab nicht nur eine, sondern gleich drei Preisträgerinnen, alles women of colour. Wir freuen uns mit und gratulieren Tawakkul Karman aus Jemen, Leymah Gbowee aus Liberia und die aktuelle liberische Präsidentin Ellen Johnson-Sirleaf.

Zur Feier des Tages eine kleine Linkschau zu der Verkündung. Morgen folgt dann ein etwas ausführlicheres Portrait zu Ellen Johnson-Sirleaf.

Links

Friedensnobelpreis geht an drei Frauenrechtlerinnen: Kurze Einführung zum Schaffen der drei Gewinnerinnen.

Nobel Peace Prize Awarded to Trio of Women for Championing Gender Equality, Peace-Building: Bei Democracy Now! findet sich ein kurzes Transkript der Verkündung inkl. der kurzen Begründungen.

Arabiens Herrscher schweigen: Ein knapper Artikel zu den Reaktionen auf den Sieg von Tawakkul Karman.

The President Will See You Now: Bei PBS ist ein Ausschnitt aus dem neuen Buch “Mighty Be Our Powers: How Sisterhood, Prayer, and Sex Changed a Nation at War” von Leymah Gbowee online.

My take on Johnson-Sirleaf: Chris Blattman schreibt über Ellen Johnson-Sirleaf – und dies weder als Lobeshymne noch als Total-Veriss.

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s